Blog


Microsoft bringt die Azure Cloud in die Schweiz

Avatar of Violetta GabrielVioletta Gabriel - 04. September 2019 - Trends, Dinotronic, Cloud, Sicherheit

Seit dem 28. August 2019 ist Microsoft Azure in der Schweiz verfügbar. Mit seiner grössten Investition in der 30-jährigen Historie schweizweit, erweitert Microsoft sein Netzwerk um die zwei neuen Cloud-Rechenzentren in den Regionen Zürich (Schweiz Nord) und Genf (Schweiz West). Diese Neuerung ermöglicht kleinen und grossen Unternehmen eine einfache und sichere Nutzung modernster Cloud-Technologie und gestatte nach Aussage von Primo Amrein (Cloud Lead von Microsoft Schweiz) eine bis zu viermal höhere Performance als zuvor.


Namhafte Referenzen

ABB, UBS, Swiss Re, Geberit, Die Mobiliar, Ricola, die BKW Gruppe, Skyguide und Swisscom haben sich bereits zu Azure Schweiz bekannt. Mit der Stadt Zug gehört auch eine Einrichtung der öffentlichen Hand zu den rund 30 Early Access-Kunden, die die ersten Cloud-Services ab sofort nutzen können. Bereits jetzt schon verfügbar sind die PaaS- und IaaS-Services mit Zugriff auf die Schweizer Cloud. Office 365 soll bis Ende 2019 folgen und dann auch generell allen Kunden zur Verfügung stehen. Dynamics 365, die Power Plattform und Intune werden voraussichtlich 2020 auf die Schweizer Datencenter umgestellt.



Datensicherheit hat in der Microsoft Cloud Priorität. Mit einer Möglichkeit der Datenspeicherung innerhalb der Schweiz ermöglicht es Microsoft auch stark regulierten Branchen die Innovationsplattform Azure zu nutzen. Mit der Nutzung von Microsoft Azure Schweiz ist vertraglich geregelt, dass Kundendaten die Landesgrenzen nicht verlassen werden. Das Speichern der Daten in der Schweizer Cloud bedeutet damit eine weitere Kontrollebene und garantiert eine vorschriftskonforme Erfüllung regulatorischer Anforderungen.

Zudem gewährleistet die Georedundanz mit den beiden weiteren Rechenzentren in der Schweiz die Sicherheit sowie eine Betriebskontinuität im Katastrophenfall. Modernste Cloud-Technologie und die Microsoft Azure Businessapplikationen ermöglichen Start-ups, KMUs und grossen Unternehmen neue Wege zur Nutzung digitaler Kanäle. Diese geben den Unternehmen die Möglichkeit, mit neuen Geschäftsmodellen zu wachsen. Dank der modernen Azure-Kollaborationsfunktionen können Mitarbeiter global zusammenarbeiten (zum Thema Digital Workplace finden Sie mehr Informationen auf unserem Blog) und auch die interne Kommunikation wird durch Cloud-Services wie Office 365 einfacher und effizienter.
 


 

„Heute ist nicht mehr die Frage ob, sondern wann und wie man in die Cloud geht“

Wenn Sie Marianne Janik, CEO von Microsoft Schweiz, zustimmen und sich für die Microsoft Azure-Services in der Schweiz interessieren, dann kontaktieren Sie uns gerne. Dinotronic ist ein erfahrener Experte und berät Sie gerne bei der Konzepterstellung und bei der Migration Ihrer Daten. Gemeinsam erarbeiten wir eine Sourcing-Strategie für Ihr Unternehmen, damit Sie Ressourcen und Kosten einsparen sowie sich weiterhin voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Wir versichern Ihnen einen kompetenten IT-Support von Cloud-Lösungen mit Microsoft Azure oder unserer Dinotronic Swiss Cloud.

Neuer Kommentar

0 Kommentare

Letzte Kommentare

Datum

NEWSLETTER ABONNIEREN

Newsletter

Newsletter

KONTAKT

Dinotronic AG
Zugerstrasse 231
8810 Horgen
+41 44 718 30 40
info@dinotronic.ch

SOCIAL MEDIA

Copyright © 2017 Dinotronic AG