Die Angebote von Microsoft sind vielfältig und optimal für Unternehmen in ihrer digitalen Entwicklung abgestimmt. Welche Vorteile Ihnen die Microsoft Tool-Suite im Homeoffice bietet, haben wir bereits im letzten Blogbeitrag erläutert. Heute möchten wir Ihnen eine weitere Cloud-Plattform von Microsoft vorstellen: Microsoft Azure. 

Was ist Microsoft Azure? 

Azure ist eine Public Cloud Plattform, die eine Reihe von Cloud-Diensten für ihre Anwender zur Verfügung stellt. Dazu gehören unter anderem virtuelle Computer, Networking und Storage. Mithilfe der über 200 Produkte und Cloud-Dienste können Benutzer neue Lösungen und Anwendungen entwickeln sowie bestehende in der Public Cloud ausführen und verwalten. Die Auswahl und Möglichkeiten sind immens und dadurch optimal anpassbar auf die Wünsche einzelner Unternehmen.  

Die Verwendung ist dabei denkbar einfach – als User können sie eine Subscription in Microsoft Azure abonnieren und anschliessend Zugang zu einzelnen Services erhalten. Diese Dienste werden oft auf einer sogenannten “Pay-as-you-go-Basis” zur Verfügung gestellt, was bedeutet, dass man die genutzten Anwendungen nur nach tatsächlichem Gebrauch bezahlen muss, je nach Aufwand bzw. Inanspruchnahme.  

Seit 2020 wurde das riesige Netzwerk von Microsoft noch um zwei Schweizer Rechenzentren in Genf und in Zürich erweitert. Dies ist besonders interessant für Unternehmen, welche in der Region mit sensiblen Daten arbeiten, beispielsweise aus dem Finanz- oder Gesundheitssektor. Denn dadurch, dass die Daten in der Schweiz gespeichert werden, bieten sich weitere Kontrollmechanismen und regulatorische Anforderungen des Landes können einfacher erfüllt werden. Ausserdem werden durch die geografische Nähe auch die Latenzen reduziert und damit die Performance gesteigert. 

Die wichtigsten Features im Überblick 

Wie bereits erwähnt, bietet Microsoft Azure über 200 Produkte und darüber hinaus noch weitere Software von Drittanbietern. So können Sie Ihre Projekte nach Belieben erstellen und bereitstellen. Doch welches sind die wichtigsten Microsoft Azure Produkte, insbesondere für Schweizer KMU? Wir stellen Ihnen unsere Top 4 vor: 

Azure Active Directory und Identity Protection  

Der AD-Unternehmensidentitätsdienst bietet eine vollständige Identitäts- und Zugriffsverwaltungslösung mit integrierter Sicherheit. Mithilfe dieses Azure Produkts können Unternehmen ihre Cyber Security auf Vordermann bringen. Es bietet Single Sign-On (SSO), Multi-Faktor-Authentifizierung und bedingten Zugriff, um vor Cyber-Attacken geschützt zu sein. Dank SSO können User von überall sicher auf ihre Anwendungen zugreifen. Multi-Faktor-Authentifizierung und bedingter Zugriff tragen zum Schutz der Daten bei und eine Identitätssteuerungsebene gewährt vollständige Transparenz und Kontrolle. So sind vor allem in Zeiten von Remotework die Daten einer Firma stets abgesichert. Dank starker Authentifizierung und risikobasierten Richtlinien werden Zugriffe geschützt. Dennoch ist die Benutzererfahrung nicht eingeschränkt und die Produktivität dank einfacher, schneller Anmeldeverfahren gewährleistet. Mitarbeitende müssen jedoch weniger Zeit für die Verwaltung von Kennwörtern aufwenden und es werden Cyberrisiken minimiert. 

Azure Virtual Desktop 

Mit dieser Cloud-Anwendung können Sie einen Remote-Desktop einrichten und von nahezu überall auf die Anwendungen zugreifen. Die virtuelle Benutzeroberfläche macht vor allem das digitale und hybride Arbeiten einfacher. So können alle Mitarbeitenden eine virtualisierte Benutzeroberfläche nutzen – vollständig optimiert für Windows 11 und Microsoft 365. Teammitglieder profitieren damit auch von Microsoft Teams und weiteren Microsoft Office-Tools, ohne zusätzliche Lizenzkosten.  

Auch die Verwaltung diverser Arbeitsplätze wird ein Leichtes mit dem Azure-Portal für den Azure Virtual Desktop: Benutzer hinzufügen, Desktop-Apps bereitstellen, Netzwerkeinstellungen konfigurieren und Sicherheitsmassnahmen aktivieren – in nur wenigen Klicks ist das alles möglich. 

Virtuelle Computer 

Ein Virtueller Computer oder Maschine (VM) bietet Firmen die Möglichkeit, ihre Infrastruktur zu optimieren und Kosten zu sparen. Dank der Migration von Geschäfts-Workloads und unternehmenskritischen Workloads zur Azure-Infrastruktur lässt sich die betriebliche Effizienz verbessern, da man diverse Software (z. B. SQL Server und SAP) auf dem virtuellen Computer ausführen kann und bevorzugte Server (z. B. direkt in der Schweiz) nutzbar sind. Vertrauliche Daten lassen sich einfach verschlüsseln und so vor Angriffen und Bedrohungen schützen. Darüber hinaus ist die Nutzung von VM kostengünstig – dank sekundenbasierter Abrechnung behält man die volle Kostenkontrolle. Alternativ bietet Azure auch Laufzeitpreise an, um unterbrechbare Workloads im Vergleich zu stark vergünstigten Preisen auszuführen. 

Azure Information Protection 

Mit diesem Produkt von Microsoft lassen sich vertrauliche Daten jederzeit und überall steuern und sichern – egal ob E-Mails, Dokumente oder vertrauliche Daten, die ausserhalb des Unternehmens freigegeben werden. Mit der Azure Information Protection ist es möglich, Daten anhand des Vertraulichkeitsgrads vollständig automatisiert zu klassifizieren. Die Steuerelemente können zudem mit einem Klick angepasst und so Daten schnell geschützt werden. Darüber hinaus ist es möglich, auch im Team oder mit Partnern und Kunden in- und ausserhalb der Schweiz zusammen gesichert zu arbeiten. Zugriffe können transparent verwaltet und wenn nötig widerrufen werden, wobei Aktivitäten jederzeit nachvollziehbar einsehbar sind. 

Diese Vorteile bietet Azure 

Umfangreiches Angebot 

Mit seinen über 200 Produkten ist Azure besonders flexibel in der Anwendung. Vor allem für KMU ist dieses breite Angebot hilfreich, um die besten Optionen für das eigene Unternehmen zu finden und aktuelle Herausforderungen bewältigen sowie den Weg für die Zukunft zu ebnen. Dank dieser Microsoft Cloud wird das gesamte Spektrum der Computerwelt nutzbar, ohne dass man als Firma selbst grosse Rechenpower und eigene Server benötigt.  

Pay as you go 

Ein weiterer Vorteil ist das Zahlungsmodell: Man kann genau die Tools und Frameworks nutzen, welche man auch wirklich benötigt und nur exakt die Zeit bezahlen, die verbraucht wird. Das flexible Modell ist damit besonders effizient und kostensparend für KMU.  

Azure Service & Support 

Gleichzeitig bietet Azure einen optimalen Service für seine Nutzer. Mit verschiedenen Support-Optionen können Sie als Unternehmen genau festlegen, für welche Bereiche Sie Unterstützung benötigen. Dadurch ist eine grosse, eigene IT-Abteilung auch nicht zwingend nötig. Der Basic-Support ist für alle Azure-Kunden kostenfrei. Auch Dinotronic kann Ihnen dabei helfen ein passgenaues Portfolio zu erstellen und Azure optimal zu nutzen. 

Sichere und lokale Rechenzentren Ihrer Wahl 

Azure hat in über 50 Ländern mehr als 100 Datacenter sowie Millionen von Servern. Seit 2020 sind auch zwei Schweizer Datacentern mit dabei. Damit sorgt Microsoft auch für eine physische Sicherheit Ihrer Daten. Als Unternehmen haben Sie es selbst in der Hand zu entscheiden, welche Dienste Sie von welchem Standort nutzen wollen.  

Stetige Innovationen und Updates  

Azure ist keine fertige Plattform. Wer digitale Angebote bietet, muss kontinuierlich neueste Entwicklungen und auch Bedrohungen im Auge behalten und darauf reagieren. Daher gibt es auch bei Azure fortlaufende Innovationen und Updates. Das bietet KMU den Vorteil, dass sie keine zusätzlichen Ressourcen für grössere interne IT-Abteilungen benötigen oder Recherchearbeit für neueste Updates erforderlich ist. Fazit 

Fazit

Microsoft Azure ist eine unglaublich umfangreiche Cloud-Lösung, die es vor allem KMU ermöglicht, flexibel Tools zu verwenden, welche sonst spezifisches IT Wissen, Ressourcen und Geldmittel benötigen würden. Mithilfe der Azure Produkte können Schweizer KMU ihren Sicherheitsstatus stärken und digitales Arbeiten deutlich vereinfachen. Mit über 200 Tools gibt es ein enormes Angebot, sodass jedes Unternehmen die für sich passenden Einstellungen und Produkte finden kann.  

Sie benötigen Hilfe bei der Auswahl Ihres Portfolios und Implementierung von Microsoft Azure in Ihrem Unternehmen? Kontaktieren Sie uns direkt oder klicken Sie hier, um weitere Informationen zu Microsoft Azure in der Schweiz zu erhalten.  

 

Kategorien

Neueste Beiträge

Wollen Sie künftig über unsere neuesten Blog-Artikel informiert werden?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!

Newsletter abonnieren