Microsoft Teams ermöglicht das Arbeiten von unterwegs oder im Home Office und vereinfacht dank vielseitigen Features die Zusammenarbeit und Kommunikation. Die smarte Kollaboration-Software wird hauptsächlich auf dem Tablet oder Laptop genutzt. Dabei ist es nicht nur auf den Geräten, sondern auch auf dem Smartphone eine ideale Unterstützung im Arbeitsalltag. Daher widmen wir uns in diesem Beitrag vier neuen MS Teams Features für Ihr Smartphone.

1.    Anruf zum Gerät hinzufügen oder übertragen

Eines der neuesten Smartphone-Features die MS Teams herausgebracht hat, ist die Möglichkeit Anrufe und Meetings geräteübergreifend hinzuzufügen oder zu übertragen. Dies ist praktisch, wenn Sie sich in einem Anruf befinden und sich von Ihrem Gerät wegbewegen müssen. Dank der neuen Funktion können Sie trotzdem ohne Unterbrechung verbunden bleiben. Wenn Sie die Microsoft Teams-App auf Ihrem Smartphone installiert haben, erkennt Ihr Telefon, dass Sie sich in einem Anruf auf einem anderen Gerät wie z.B. Ihrem Laptop befinden und gibt Ihnen die Möglichkeit, den Anruf Ihrem Gerät hinzuzufügen oder zu übertragen.

Microsoft Teams Phone Funktion Anruf hinzufügen oder übertragen             Microsoft Teams Phone Funktion Anruf hinzufügen oder übertragen

2.    Neu: Hintergrundeinstellungen auf dem Smartphone

Eines der beliebtesten und auch meist genutzten Features auf dem Computer ist jetzt auch endlich für die Videotelefonie auf dem Handy verfügbar. Sie können vor oder während Ihres Videoanrufs ganz einfach aus vorgefertigten Hintergründen auswählen oder auch eigene Hintergründe hochladen. Wir haben für unsere Mitarbeitenden Hintergründe mit unserem Firmenlogo erstellt – gut zu wissen: Die Hintergründe werden in der eigenen Vorschau spiegelverkehrt angezeigt. Im Meeting selber ist es dann aber für alle anderen Personen korrekt ersichtlich. Also nicht verwirren lassen!

Microsoft Teams Phone Funktion Hintergrund wechseln             Microsoft Teams Phone Funktion Hintergrund wechseln

3.    Kontakte in Microsoft Outlook nun verfügbar

Wenn Sie einen Kontakt in Microsoft Outlook erstellen, werden seine Informationen jetzt unter der App auf der Telefonoberfläche “Personen” angezeigt. Während bislang nur Telefonnummern ersichtlich waren, können Sie neu auf dem Telefon nach Kontakten suchen und die Personen, mit denen Sie sich per E-Mail über Outlook austauschen, einfach anrufen.

              

4.    Live-Untertitel sind jetzt für Anrufe verfügbar

Diese Funktion ist super spannend für all diejenigen, die visuelle Untertitel bevorzugen, wenn sie mit ihren Gesprächspartnern kommunizieren. Die MS Teams-App ist nun in der Lage zu erkennen, was während eines 1:1-Anrufs gesagt wird und kann den Text in Echtzeit auf dem Bildschirm darstellen.

Derzeit ist diese Funktion nur auf Englisch verfügbar.

             

Nutzen Sie auch alle bestehenden MS Teams Features optimal

Wir von Dinotronic sind bei Fragen bezüglich Neuerungen und Updates sowie bei Problemen gerne für Sie da. Als zertifizierter Microsoft Gold Partner begleiten wir Sie auch gerne bei der Implementierung von Microsoft Teams oder weiteren Office 365 Anwendungen in Ihrem Unternehmen.

Aufgrund des anhaltenden Trends zu Flexwork und Remote Leadership ist Telefonie kombiniert mit MS Teams stark im Trend. Mit diesem Feature können Sie bequem über Microsoft Teams ins Mobil- und Festnetz telefonieren und so Ihre alte Telefonanlage kostengünstig ablösen. Für ein unverbindliches Angebot stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kategorien

Neueste Beiträge

Wollen Sie künftig über unsere neuesten Blog-Artikel informiert werden?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!

Newsletter abonnieren